Über das Fräulein

Hallo, ich bin Lisa!

Streng genommen müsste ich mich Frau Maier nennen, den glorreichen Nachnamen habe ich nämlich erst durch die Hochzeit mit dem Herrn Maier aka Held des Alltags gewonnen. Frau Maier?! Klingt irgendwie noch immer nicht wie ich, dann lieber Fräulein.

Das Fräulein Maier

ist Chaosqueen und Organisationstalent, Ex-Workaholic in Elternzeit, Mädchenmama und im Herzen selber noch eins, Gourmet und Pommes-Fan, Hobbyschneiderin mit bescheidenem Talent, Küchenfee im ewigen Wettstreit mit dem kochenden Ehemann, vielseitig interessiert mit begrenzter Aufmerksamkeitsspanne und seit neuestem Bloggerin.

 

3 Responses to Über das Fräulein

  1. Imke sagt:

    „Vielseitig interessiert mit begrenzter Aufmerksamkeitsspanne“- wenn das nicht den Nagel auf den Kopf… Oh, ein Eichhörnchen!:-)

  2. Ich mag kurze „Abouts“ und lange nur, wenn sie inhaltlich dicht sind. Hier also der offizielle Kommentar von Frau Werbetext: prägnant, persönlich, ein bißchen verschmitzt (oder sollte ich vermaiert sagen?), gut erinnerbar und deswegen sinnvoll. So. Verkauft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *